09 Mär 2020

Mitmach-Werkstatt des VDI-Lab

Wir freuen uns sehr, hiermit erneut über das neue Angebot des VDI Augsburger Bezirksvereins für jugendliche Mitglieder zu informieren:

Mit dem VDI-Lab bieten wir ab April 2020 eigene Räume als Mitmach-Werkstatt in der Ulmer Straße 160 in Augsburg-Kriegshaber an!

Für Experimente und Wettbewerbsarbeiten sowie für alle Zukunftspiloten- und VDIni-Workshops stehen im VDI-Lab nun PC-, Robotik-, Material- und Werkzeugangebote bereit. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Augsburg, der MINT Region A³, der Initiative Junge Forscher e.V. und unterstützenden Unternehmen werden wir hier neue Projekte, wie eine Schülerfirma, Energie-Planspiele, Versuche in der bemannten und unbemannten Fahr- und Flugsimulation uvm. anbieten.

Mit der neuen "VDI-Jungmitgliedschaft" (Zusammenlegung der bisherigen VDIni-/ ZuPi-Mitgliedschaften) besteht automatisch das Teilnahmeangebot für alle VDI-Lab Veranstaltungen. Eine online-Anmeldung unter Nennung einer gültigen Mitgliedsnummer ist immer erforderlich. Alterszuordnungen werden jeweils zum angebotenen Programm getroffen.

Nach Vereinbarung ist die Werkstatt für Jungmitglieder auch zur Bearbeitung von Wettbewerbsbeiträgen, z.B. Jugend forscht, SolarMobil etc. zu individuell vereinbarten Zeiten zugänglich.

Über die Veranstaltungen im VDI-Lab wird regelmäßig aktuell auf unserer Website www.vdi-lab.de, per Instagram vdi.lab.augsburg und per Mailing informiert. Organisation und Durchführung der Veranstaltungen erfolgt weiterhin durch Eltern und versierte Unterstützer aus dem Umfeld des VDI. Starke inhaltliche Unterstützung erfahren wir durch kooperierende Unternehmen und Institutionen in der Region.

Wir freuen uns, wenn Sie bei den spritzigen Entdeckungsreisen unseres Programms mit einsteigen – und sehen einem vielseitigen Austausch mit spannenden Einblicken in die Welt der Technik entgegen!